Die HGT-Schulbibliothek sucht neue Mitstreiter


Das aktuelle Bibliotheksteam

Bibliotheksmitarbeiterinnen
Bibliotheksmitarbeiterinnen

Schulbibliothek - Raum 04a

5 Jahre Schulbibliothek am HGT!

 

Vor fünf Jahren, genau am 24.10.2011, öffnete die Schulbibliothek zum ersten Mal ihre Pforten für alle Schüler und Lehrer des HGT! Und seitdem ist kein Schultag vergangen, an dem die Bibliothek geschlossen bleiben musste. Dank ehrenamtlicher Mitarbeit der Elternschaft kann die Bibliothek an 5 Tagen der Woche von 8:30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet sein (am Freitag bis 13 Uhr).

 

Ob Goethe, Schiller, Funke, Gavalda, Guinness Buch der Rekorde, Mangas, Graphic Novels, Bibel, P.A.U.L.  D. , Was ist was?, Zeitschriften oder Hörbücher – alles finden Sie bei uns in der Schulbibliothek, ganz nach dem Motto: „Klein aber fein“.

 

Auch das Verweilen, Schmökern, Ruhen, Lernen und Arbeiten kommt bei uns nicht zu kurz: 5 PC-Arbeitsplätze, 20 „normale“ Arbeitsplätze, bequeme Sessel und Hocker laden die Schüler in den Pausen und Freistunden zum Besuch ihrer Schulbibliothek ein. Denn: „Ein Intellektueller ist einer, der in eine Bibliothek geht, selbst wenn es nicht regnet“ (Andre Roussin).

 

Ohne unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen wäre die Schulbibliothek in der jetzigen Form nicht zu erhalten. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken bei: Annette Blau, Martina Bonkowski, Martina Bretz, Hanne Fabian, Sonia Fiedler, Sandra Herrmann, Silke Heinz-Döring, Line Malané, Inge Michels-Möhn, Anett Müller, Agnes Niehl, Alexandra Otto, Ruth Thein, Sonja Wächter und Nicole van der Wolf.

 

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, melden Sie sich bitte bei mir oder im Sekretariat (verwaltung@hgt-trier.de).

 

„Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.“ (Albert Einstein)

 

In diesem Sinne liebe Grüße aus der Bibliothek, Ihre

 

Ruth Jätzold

Leitung HGT-Schulbibliothek

bibliothek@hgt-trier.de, Tel.: 0651-800863

 

Stand 31.10.16

 



Die Schulbibliothek hat am 24. Oktober 2011 ihren Betrieb aufgenommen. Unsere Schüler können an allen Schultagen die Bibliothek aufsuchen.

 

Öffnungszeiten:  

 

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 14 Uhr

Freitag von 8:30 bis 13 Uhr

 

Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um die Bibliothek:

Ruth Jätzold, Tel.: 0651-800863, mail: ruth.jaetold@web.de

 

 

Hinweis: Eintritt auch bei geschlossener Tür!

 

In den beiden großen Pausen ist es recht turbulent in unserer Bibliothek (Raum 04a, Untergeschosse), da dies die Hauptzeiten für die Unter- und Mittelstufenschüler sind, Bücher auszuleihen, zurückzugeben oder einfach nach interessanten Büchern zu stöbern. Viele lesen dann auch in unseren Zeitschriften (Geolino, Geo, Spiegel) oder den Büchern, die nicht ausgeliehen werden können (Lexika, französischsprachige Comics u.a.). In der übrigen Zeit finden immer mehr Oberstufenschüler den Weg in die Bibliothek, sie bereiten Unterricht vor oder erledigen ihre Hausaufgaben. Ab 12 Uhr werden wir rege von den GTS-Schülern besucht, die einfach nur beim Lesen Entspannen wollen oder Hausaufgaben machen.

Die Nutzung der Bibliothek wäre nicht möglich ohne das Engagement dieser Damen, welche die Ausleihe betreuen:

Frau Fabian, Frau Rebmann, Frau Lorsche, Frau Otto, Frau Bretz, Frau Forstmeyer, Frau Michels-Möhn, Frau Wachsmuth-Melm, Frau Thein, Frau Behrens-Schmitz, Frau Fiedler, Frau Jätzold, Frau Bonkowski

Fehlend: Frau Bier, Frau Longen, Frau Niehl